Willkommen zur nächsten Generation der unsichtbaren Befestigung

TUF-S Befestiger für die unsichtbare Befestigung von Agraffen an HPL oder Faserzement Platten

Unsichtbare Befestiger Lösung und schnell zu installieren.

Das SFS TUF-S Befestigungssystem.

Einfach

  • Einfache Sacklochbohrung ausreichend – keine Hinterschnittbohrung notwendig
  • schnelle Verarbeitung ohne Spezialwerkzeuge
  • Bohrungen auch direkt auf der Baustelle möglich
  • Effiziente Montage mit einem Nietsetzgerät von GESIPA® (z.B. PowerBird® Pro)

Sicher

  • kein Überdrehen
  • hohe Auszugswerte dank verstemmtem Gewinde
  • selbständiges Rückdrehen durch Dilatation nicht möglich
  • Sechskantkopf ermöglicht einmalige Demontage

50% Einsparung bei der Installation

Der Blindbefestiger TUF-S von SFS übertrifft bezüglich Verarbeitung und Flexibilität bisherige Lösungen zur unsichtbaren Befestigung von HPL oder Faserzementplatten.
Die Montage kann ohne Spezialwerkzeuge schnell und sicher von einer Person ausgeführt werden. Dabei lässt sich im Vergleich zu herkömmlichen Blindbefestigungen bis zu 50% der Montagezeit einsparen.
Der Blindbefestiger TUF-S lässt sich falls nötig zur einmaligen Demontage ohne Spezialwerkzeug wieder entfernen.

Empfohlen von führenden Fassadenplatten Herstellern und Verarbeitern.

Speziell entwickelt für die Verwendung mit HPL oder Faserzement Fassadenplatten.

1. Vorbohren mit einem flachen Sacklochbohrer mit Ø6 mm und Tiefenanschlag.

2. Positionieren der vorgelochten Agraffe und Durchstecken des Blindbefestigers TUF-S.

3. Zugstift mit GESIPA® Nietsetzgerät vollständig abziehen
(Mundstück 17/36 oder 17/40 verwenden).

Maximale Sicherheit

Trotz einfacher und äusserst zeitsparender Verarbeitung ist der TUF-S eine sichere Lösung. Der Befestiger kann bei der Montage nicht überdreht werden.
Durch die radiale Ausdehnung beim Abziehen des Zugstifts verstemmt sich
das partiell angebrachte Gewinde in das Plattenmaterial und ergibt dadurch sehr hohe Auszugswerte.
Ein selbständiges Rückdrehen durch Dilatation oder Vibration ist nicht möglich.
Die Hülse besteht aus austhenitisch nichtrostendem Stahl, Werkstoff DIN 1.4401, Güte A4.

Unsere technischen Berater unterstützen Sie gerne. Wir  freuen uns auf Ihren Anruf.

Ø6 mm SacklochbohrerHSS Bohrer mit Tiefenanschlag.

Bohrschrauber

GESIPA® Nietsetzgerät

Unsichtbare Befestigungslösungen für Fassadenplatten

TU-S für HPL Platten

TUC-S für Faserbeton Platten

Mehr erfahren

Wenn wir Ihre Fragen nicht beantworten konnten freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.